THE CAST

Die Opernband

Egal ob jung, ob alt, Klassikliebhaber oder Menschen, die bisher Popkonzerte der Oper vorgezogen haben: The Cast führen ihr Publikum vom ersten Moment in den Bann der Musik und lassen jeden Abend zu einem mitreißenden Feuerwerk der Begeisterung und Freude werden. Und das auf weltweitem Spitzenniveau.

NO LIMITS

Stellen Sie sich vor, Sie nehmen Ihren Picknickkorb und eine gute Flasche Wein mit ins Theater – genau so, wie das Publikum vor gut 200 Jahren in der Mailänder Scala. Halten Sie es, wie Sie wollen. Denn wenn die virtuosen Vokalartisten von THE CAST die Bühne betreten, ist pure Lebenslust, Spielfreude und Begeisterung garantiert. Die jungen Künstler aus 4 Kontinenten haben in ihrem vierten Bühnenprogramm einen prall gefüllten Korb voller Liebe zur Oper und voller prickelnder Opernarrangements dabei, die jede Vorstellung sprengen. Leidenschaftlich und höchst unterhaltsam servieren The Cast alte Lieder und Arien auf neue Weise – wahrlich ein Augen- und Ohrenschmaus.
 
Ein Abend mit THE CAST, das sind klassischer Gesang auf Spitzenniveau, Kreativität und Können. Hier kommen nicht nur Opernliebhaber auf ihre Kosten, sondern auch alle, die mit Oper noch nie was am Hut hatten. NO LIMITS ist ein neues Klassikerleben – anders, ungewöhnlicher, noch schöner und vor allem noch „CASTiger“, als Sie es aus dem klassischen Opernhaus kennen.
 
Come and let your life be CASTifyed!
 
„Es gelingt den Künstlern, in einer genialen Mischung aus Ernst und Humor die Opernarien von ihrer Patina zu befreien. […] Ob in Solovorträgen oder im Ensemble, ob in ernsten Gesängen oder eigenwillig humorvoll ausgeweitetem sängerischen Wettstreit, stets besticht die Opernband mit der souveränen Qualität ihres Könnens. Das Publikum war hellauf begeistert.“ – Wolfsburger Allgemeine
 
„Es ist ein Jubel wie bei einem Rockkonzert. The Cast bringen frischen Wind in die Opernwelt, inszenieren die einzelnen Partien mit Leidenschaft und gerne auch mal mit einem Augenzwinkern. […] Mit erfreulicher Leichtigkeit singen sie Mozart, Gounod, Lehár, die Ensemble- und Chorstücke keck wie Popsongs in den Saal schmetternd und damit gleich mit einem weiteren Vorurteil aufräumend.“ – General-Anzeiger Bonn

Die Rockstars der Oper

Seriöser Operngesang als unterhaltsamer Spaß? The Cast, die junge, international besetzte Opernband mit Klassik-Spitzenausbildung, belebt mit frischer Herangehensweise und feinsinnigem Humor Werke von Mozart, Verdi und Co. so, wie sie geschaffen wurden: als aufregend, lustig, kritisch-sinnliche Geschichten. Derart rocken sie heilige Arien abseits von steifen Klischees so mitreißend zu Popsongs, dass einem die Ohren wackeln.

Wo immer die aus den USA, Kanada, Chile, China und Deutschland stammenden Künstler auftreten, bringen sie das Publikum zum Lachen, Klatschen und Kreischen, wenn sie zwischen den atemberaubend dargebrachten Liedern und Arien über sich und auch über ihre persönlichen Lieblings-Bühnen-Pannen erzählen.

Weihnachtssterne in der Oper

Hochkarätige Stimmen und glänzende Unterhaltung – wenn diese Opern-Band auf die Bühne kommt, dann glüht der Saal. Egal ob jung, ob alt, Klassikliebhaber oder Menschen, die bisher Popkonzerte der Oper vorgezogen haben: The Cast führen ihr Publikum vom ersten Moment in den Bann der Musik und lassen jeden Abend zu einem mitreißenden  Feuerwerk an Begeisterung und Freude werden. Und das auf weltweitem Spitzenniveau.

Fernab jeder steifen Etikette haben die aus den USA, Kanada, Chile, China und Deutschland stammenden Künstler ein winterliches Programm kreiert, das klassische Weihnachtslieder ebenso zum Funkeln bringt wie winterliche Klassiker. Witzig, sympathisch und nahbar zeigen sie sich, wenn sie die prall gefüllte Schatulle ihrer Winter-Edition öffnen…

Weihnachten mit Verdi, Puccini und THE CAST: Ein glitzerndes Vergnügen für alle, denen in der Oper schon immer der Spaß fehlte. Seien Sie gespannt!